Goblin 700 RAW KSE - Kyle Stacy Edition - 3 Blatt Version

Artikel-Nr.:  WLI-SG743
Goblin 700 RAW KSE - Kyle Stacy Edition - 3 Blatt Version - Bild 1
Goblin 700 RAW KSE - Kyle Stacy Edition - 3 Blatt Version - Bild 2
Goblin 700 RAW KSE - Kyle Stacy Edition - 3 Blatt Version - Bild 3
Goblin 700 RAW KSE - Kyle Stacy Edition - 3 Blatt Version - Bild 4
Goblin 700 RAW KSE - Kyle Stacy Edition - 3 Blatt Version - Bild 5
Goblin 700 RAW KSE - Kyle Stacy Edition - 3 Blatt Version - Bild 6
Goblin 700 RAW KSE - Kyle Stacy Edition - 3 Blatt Version - Bild 7
Goblin 700 RAW KSE - Kyle Stacy Edition - 3 Blatt Version - Bild 8
Goblin 700 RAW KSE - Kyle Stacy Edition - 3 Blatt Version - Bild 1Goblin 700 RAW KSE - Kyle Stacy Edition - 3 Blatt Version - Bild 2Goblin 700 RAW KSE - Kyle Stacy Edition - 3 Blatt Version - Bild 3Goblin 700 RAW KSE - Kyle Stacy Edition - 3 Blatt Version - Bild 4Goblin 700 RAW KSE - Kyle Stacy Edition - 3 Blatt Version - Bild 5Goblin 700 RAW KSE - Kyle Stacy Edition - 3 Blatt Version - Bild 6Goblin 700 RAW KSE - Kyle Stacy Edition - 3 Blatt Version - Bild 7Goblin 700 RAW KSE - Kyle Stacy Edition - 3 Blatt Version - Bild 8
1.098,00 EUR
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
Gesamtpreis: {{ additionalCosts }} EUR
Stück
Diesen Artikel merken Artikel ist gemerkt
Verfügbarkeit: (Lieferzeit: in Deutschland: 1-3 Tage, in Europa: 3-7 Tage, in alle weiteren Länder: 1-3 Wochen.)
  • Beschreibung
Goblin 700 RAW KSE - Kyle Stacy Edition - 3 Blatt Version
 
Goblin 700 RAW KSE steht für maximale Performance der 700er Klasse mit 3-Blatt Technologie. Eine um gut 30% höhere zyklische Ansteuerrate sorgt für die 3-Blatt typische Agilität. Gleichzeitig werden durch die höhere Ansteuerfrequenz ideale Voraussetzungen für eine noch akkuratere Stabilisierung seitens des FBL Gyros geschaffen. Als Endprodukt erhält man einen RC-Heli dessen stabiles Flugverhalten nicht getoppt werden kann, welcher bei Eingreifen in die zyklische Steuerung an Agilität nicht zu übertreffen ist. 

Die besonderen Eigenschaften der SAB 3-Blade Technolgie haben nun auch Einzug beim RAW 700 gehalten. Somit ist es nur logisch, dass der Goblin 700 RAW nun auch in der KSE Ausführung mit 3-Blatt Kopf verfügbar ist.


Hauptrotorsystem

Goblin 700 RAW KSE steht für maximale Performance der 700er Klasse mit 3-Blatt Technologie. Eine um gut 30% höhere zyklische Ansteuerrate sorgt für die 3-Blatt typische Agilität. Gleichzeitig werden durch die höhere Ansteuerfrequenz ideale Voraussetzungen für eine noch akkuratere Stabilisierung seitens des FBL Gyros geschaffen. Als Endprodukt erhält man einen RC-Heli dessen stabiles Flugverhalten nicht getoppt werden kann, welcher bei Eingreifen in die zyklische Steuerung an Agilität nicht zu übertreffen ist.
Der Goblin RAW kann mit allen Arten von FBL Systemen betrieben werden, allerdings spielt das Rotorsystem seine volle Flugdynamik nur mit einem qualitativ hochwertigen FBL Gyro wie z.B. MSH BRAIN 2 zur Gänze aus. Ergänzend zur ganzheitlichen Auslegung des Systems wird der Heli Kit direkt mit den passenden SAB Haupt- und Heckrotorblättern aus CFK geliefert.  
  
Getriebe

Das Getriebe wurde in geschlossener Ausführung, nahezu wartungsfrei erstellt, wobei der Gehäusedom nach oben hin abgenommen werden kann. Dies erleichtert die Wartung, spart Gewicht und ermöglicht einen enorm kompakten Formfaktor. Der Primärantrieb erfolgt über einen geräuscharmen Zahnriemen.

Der Bausatz enthält eine 21z Riemenscheibe für den Antriebsmotor. Damit wird eine Untersetzung von 10,1:1 realisiert.
Optional sind Motorriemnscheiben unter der Art. Nr. H0175-xx-S in verschiedenen Zähnezahlen zur individuellen Anpassung des Antriebsmotors verfügbar.    

Heckausleger mit automatischem Riemenspanner

Erstmals kommt bei einem Goblin ein Heckausleger aus Aluminium zur Anwendung. Dieser ist aus einer geeigneten AL Legierung gefertigt und wurde mit einem Durchmesser von 35mm versehen. Aufgrund der entsprechenden Materialauswahl sowie einer großzügigen Dimensionierung konnten die negativen Aspekte des Alu Heckauslegers weitestgehend an die Vorzüge des sonst bei SAB obligatorischen CFK Mono Boom angenähert werden.
Einzig,  der, wenn auch gering ausfallende Faktor der Wärmedehnung einer AL Legierung musste konstruktiv berücksichtigt werden.  Um die Heckriemenspannung unter allen Temperaturbereichen konstant zu halten, verfügt der Goblin 700 RAW serienmäßig über einen Riemenspanner.    
 
Innovativer Akkueinschub


Die Kabinenverkleidung wird fest mit dem Chassis verbunden und stellt somit einen tragenden Teil der Konstruktion dar. Somit konnte das Gewicht signifikant gesenkt werden. Das Modell besitzt frontseitig eine wiederverschließbare Öffnung und ermöglicht somit den bequemen Einschub des Antriebsakkus. Am RAW kommen die Akkueinschubplatten  H1102-S zur Anwendung. Somit können alle Besitzer eines Goblin Kraken 700 die Akkupacks weiter verwenden.   


Technsiche Daten SAB Goblin 700 RAW KSE

Gewicht Airframe: 2920g (Airframe ohne Blätter, Antrieb und Elektronik)
Rotorblattlänge: von min. 690mm
Heckrotorblattlänge: von min. 105mm
Hauptrotordurchmesser: 1582mm (mit den im Kit enthaltenen 690mm Blätter)
Heckrotordurchmesser: 285mm (mit den im Kit enthaltenen 105mm Blätter)
Servoaufnahmen passend für 40mm Std. Servos (TS und Heck)
Untersetzungsverhältnis Hauptrotor: 10,1 : 1 (mit dem im Kit enthalten 21z Riemenrad)
Übersetzung zum Heckrotor: 4,9 : 1 (mit dem im Kit enthaltenen 26z Heckrotorriemenrad)
Vorgesehene Motorgröße: 4525 Serie (z.B. Xnova 4525 mit 450KV bis 560KV)
Vorgesehene Reglerauslegung: 160A bis 200A HV Regler
Vorgesehene Akkuauslegung: 12S LiPo mit 4.500mAh bis 5.500mAh       
Durchschnittliche Kundenbewertung: 
Anzahl der Kundenbewertungen: 0
Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Artikel und teilen Sie Ihre Beurteilung anderen Besuchern mit!