FUTABA Servo BLS471SV MG BB 0,07s/13,8kg

Item no.:  RIX-01000817
FUTABA Servo BLS471SV MG BB 0,07s/13,8kg - Image 1
129,00 EUR
incl. VAT and excl. shipping
Stück
This item notice Article is noted
Availability:(Delivery time: 3-7 days)
  • Description

FUTABA Servo BLS471SV MG BB 0,07s/13,8kg

Features

  • · Leistungsstarkes S.BUS2 Digitalservo mit Metallgetriebe
  • · SR-Mode
  • · Wassergeschützt
  • · Brushless-Motor
  • · Hi-Voltage
  • · Kugelgelagert
  • · Verschleißarmes Potentiometer
  • · Robustes Kunststoffgehäuse
  • · Hohe Auflösung
  • · Hohe Wiederkehrgenauigkeit

    Beschreibung

    Ultraschnelles S.BUS2 Brushless Digitalservo mit Metallgetriebe. Haupteinsatzgebiet ist vorwiegend im RC-Car-Bereich als schnelles Lenkservo für On- und OffRoad Autos. Es ist das Nachfolgeservo (High Voltage mit S.Bus2) von BLS451 und BLS452

    Vorteile der Brushless-Technologie:
    • 30% kürzere Reaktionszeit
    • Kobalt-Samarium-Motormagnete
    • Höchste Auflösung
    • Bessere Beschleunigung
    • Resistenter gegen Vibrationen und Schläge
    • Hoher Wirkungsgrad, dadurch geringere Motorerwärmung
    • Kein Kohlebürstenverschleiß, dadurch 5-fache Motorlebensdauer
    • Spezialgetriebe mit maximaler Spielfreiheit
    • Gleicher Stromverbrauch wie herkömmliche Digital-Servos

    Programmierbar durch S.BUS2-Technologie. Selbstverständlich können alle S.BUS2-Servos an herkömmliche Empfänger mit PWM-Modulation angeschlossen werden. Die Adressierung der Servos kann auf verschiedenen Wegen erfolgen:

    1. Über den S.BUS-Empfänger
    2. Mit dem handlichen Programmer SBC-1
    3. Am PC mit dem USB-Adapter CIU-3
    4. Am S.BUS Anschluss des Senders

    Folgende Parameter sind einstellbar:
    • S.BUS-Kanalzuweisung
    • Servoumpolung
    • Servotyp (Normal / Einziehfahrwerk)
    • Weicher Anlauf (An / Aus)
    • Modewahl bei Signalausfall Hold oder Frei
    • Weicher Servolauf (An / Aus)
    • Servoposition (Servotester)
    • Servomittenverstellung +/- 300 µs (ca. 30 Grad)
    • Servogeschwindigkeit 0,39 - 9 Sekunden pro 45 Grad
    • Einstellung des Totbereichs (Deadband)
    • Servowegeinstellung links und rechts getrennt, ca. 50 - 175%
    • Startkraft
    • Dämpfung
    • Haltekraft
    • ID-Speicherung

    Tipp:
    Um die Geschwindigkeit des Futaba SR Systems (SR = "super response", schnellste Signalübertragung) zu nutzen, können viele FUTABA SR-Servos mit dem T7PX / T7XC und dem neuen T4PM Sender auf SR-Modus umgestellt werden. Derzeit sind die folgenden Servos SR-kompatibel:
    BLS371SV, BLS471SV, BLS571SV, BLS671SV, BLS671SVi, BLS373SV, S9372SV und S9373SV.

    Technische Daten

    · Stellgeschwindigkeit 60°: 0,07 / 0,08 s (7,4 / 6,6 V)
    · Stellmoment: 13,8 / 12,5 kgcm (7,4 / 6,6 V)
    · Betriebsspannung: 4,8 - 8,4 V
    · Ansteuerfrequenz: 50 - 300 Hz
    · Gewicht: 57 g
    · Abmessungen: 40,5 x 20 x 36,8 mm

    Features

    • · Leistungsstarkes S.BUS2 Digitalservo mit Metallgetriebe
    • · SR-Mode
    • · Wassergeschützt
    • · Brushless-Motor
    • · Hi-Voltage
    • · Kugelgelagert
    • · Verschleißarmes Potentiometer
    • · Robustes Kunststoffgehäuse
    • · Hohe Auflösung
    • · Hohe Wiederkehrgenauigkeit

      Beschreibung

      Ultraschnelles S.BUS2 Brushless Digitalservo mit Metallgetriebe. Haupteinsatzgebiet ist vorwiegend im RC-Car-Bereich als schnelles Lenkservo für On- und OffRoad Autos. Es ist das Nachfolgeservo (High Voltage mit S.Bus2) von BLS451 und BLS452

      Vorteile der Brushless-Technologie:
      • 30% kürzere Reaktionszeit
      • Kobalt-Samarium-Motormagnete
      • Höchste Auflösung
      • Bessere Beschleunigung
      • Resistenter gegen Vibrationen und Schläge
      • Hoher Wirkungsgrad, dadurch geringere Motorerwärmung
      • Kein Kohlebürstenverschleiß, dadurch 5-fache Motorlebensdauer
      • Spezialgetriebe mit maximaler Spielfreiheit
      • Gleicher Stromverbrauch wie herkömmliche Digital-Servos

      Programmierbar durch S.BUS2-Technologie. Selbstverständlich können alle S.BUS2-Servos an herkömmliche Empfänger mit PWM-Modulation angeschlossen werden. Die Adressierung der Servos kann auf verschiedenen Wegen erfolgen:

      1. Über den S.BUS-Empfänger
      2. Mit dem handlichen Programmer SBC-1
      3. Am PC mit dem USB-Adapter CIU-3
      4. Am S.BUS Anschluss des Senders

      Folgende Parameter sind einstellbar:
      • S.BUS-Kanalzuweisung
      • Servoumpolung
      • Servotyp (Normal / Einziehfahrwerk)
      • Weicher Anlauf (An / Aus)
      • Modewahl bei Signalausfall Hold oder Frei
      • Weicher Servolauf (An / Aus)
      • Servoposition (Servotester)
      • Servomittenverstellung +/- 300 µs (ca. 30 Grad)
      • Servogeschwindigkeit 0,39 - 9 Sekunden pro 45 Grad
      • Einstellung des Totbereichs (Deadband)
      • Servowegeinstellung links und rechts getrennt, ca. 50 - 175%
      • Startkraft
      • Dämpfung
      • Haltekraft
      • ID-Speicherung

      Tipp:
      Um die Geschwindigkeit des Futaba SR Systems (SR = "super response", schnellste Signalübertragung) zu nutzen, können viele FUTABA SR-Servos mit dem T7PX / T7XC und dem neuen T4PM Sender auf SR-Modus umgestellt werden. Derzeit sind die folgenden Servos SR-kompatibel:
      BLS371SV, BLS471SV, BLS571SV, BLS671SV, BLS671SVi, BLS373SV, S9372SV und S9373SV.

      Technische Daten

      · Stellgeschwindigkeit 60°: 0,07 / 0,08 s (7,4 / 6,6 V)
      · Stellmoment: 13,8 / 12,5 kgcm (7,4 / 6,6 V)
      · Betriebsspannung: 4,8 - 8,4 V
      · Ansteuerfrequenz: 50 - 300 Hz
      · Gewicht: 57 g
      · Abmessungen: 40,5 x 20 x 36,8 mm
      Average customer rating: 
      Number of Customer reviews: 0
      Write an online review of this item and show it to other visitors!